Mit der sorten- und jahrgangsreinen Versektung der typischen Kamptaler Sorten haben wir eine eigene Österreichische Sektphilosophie gefunden. Mit ein bisschen Glück wurde unsere Philosophie durch vorderste Plätze im In- und Ausland bestätigt. Bei der klassischen Linie beruht das Erfolgsgeheimnis auf zwei Faktoren: einerseits auf der hohen Qualität der Sektgrundweine, die sich klar, fruchtbetont und duftig präsentieren und andererseits auf der behutsamen zweiten Gärung in der Flasche.

Beides zusammen bringt den Charakter der jeweiligen Sorte und das Geschmacksbild des Grundweines perfekt zur Geltung. Bei den Sekten ist die Auswahl groß. Wir veredeln die Sorten Grüner Vetliner, Riesling, Sauvignon Blanc, Burgunder, Traminer, Muskateller, Cabernet Sauvignon Rosé, Zweigelt und Pinot Noir.

  • Traminer Reserve Sekt 2016

     21,00 inkl. 20% MWSt.
    Ein hocheleganter Sortenvertreter! Zartduftige Aromen nach Rosenblüten breiten sich nachhaltig am Gaumen aus. Die Sorte ist präzise und glockenklar verankert. Die schmelzigfruchtsüße Textur wird durch die feine Perlage gut eingebunden. Guter Speisebegleiter zu: * Gänse- und Entenleber * allen intensiven Weichkäsesorten Tipp: Salzburger Nockerl Auszeichnungen: Landessieger 2015 92 Falstaffpunkte 93 A La Carte Punkte
  • Ein hocheleganter Sortenvertreter! Zartduftige Aromen nach Rosenblüten breiten sich nachhaltig am Gaumen aus. Die Sorte ist präzise und glockenklar verankert. Die schmelzigfruchtsüße Textur wird durch die feine Perlage gut eingebunden. Guter Speisebegleiter zu: * Gänse- und Entenleber * allen intensiven Weichkäsesorten Tipp: Salzburger Nockerl