• Kostnotizen von Familie Steininger Wunderschöne Bernsteinfarbe. Im Duft leicht würzig-blättrige Noten, wirkt relativ schlank am Gaumen, gut balancierte Säure und Zuckerstruktur.

    16 von 20 Punkten

    Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at
  • Kostnotizen von Familie Steininger Im Duft wirkt er schon reif mit leichten Heunoten. Am Gaumen zeigt er sich er aber komplett anders. Ein schönes Prickeln am Gaumen, in der Mitte gesellt sich die Frucht der roten Paprika dazu. Kostnotizen von Thomas Werani Rote Ribisel, sehr frische Noten, Pfefferminzblätter; fruchtig, feinstrahlig mit mineralischem Touch, elegante Säurestruktur; ungemein animierend mit geradezu selbstverständlichem Trinkfluss.

    16 von 20 Punkten von Familie Steininger

    Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at
  • Kostnotizen von Familie Steininger 2013 – ein überaus warmer Jahrgang, das spürt man auch im Cabernet Sauvignon Rosé. Reife Noten nach süßer Litschi, im Duft und am Gaumen kommen jedoch trotzdem die rassigen Noten vom Cabernet hervor. Ein etwas fordernder Sekt, wahrscheinlich nicht zum Frühstück, hier braucht man schon etwas Muße und ein wenig Erfahrung beim Sekt trinken

    17 von 20 Punkten

    Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at
  • Kostnotizen von Familie Steininger Die Abwechslung von warmen Tagen und kühlen Nächten geben den Wein sehr viel Duft und Frucht. Der grüne Paprika springt getrieben in die Nase von der Kohlensäure des Sektes und setzt sich am Gaumen fort. Fast Überfrucht vom Cabernet, trocken und säurebetont. Ein Rosé Sekt der zwar nicht mit einem Rosé Champagner vergleichbar ist aber durch seine Frucht einen Einzigartigen Stellenwert in der Sektwelt besitzt. Nicht umsonst wurde er zum Besten Sekt im Wine Guide Weiss 2018 gewählt. Ein Rosé Sekt, wie man es sich im Kopf fortstellt: animierend, knackig, kräftig !

    19 von 20 Punkten

    Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at
  • 12,5 % Vol. Alk., Stelvin

    Kostnotizen von Familie Steininger Unsere ersten Versuche, aus der Rebsorte Cabernet Sauvignon einen Rosé herzustellen, war von Anfang an eine Erfolgsgeschichte. Dieser Jahrgang bestätigt, dass ein Rosé nicht nur leicht, frisch und fruchtig sein kann, sondern auch ein mittelkräftig gebauter Rosé angenehm, schön und fruchtbetont sein kann. 2014 war ein schwieriger Jahrgang, ist aber aufgrund der unreifen Frucht des Cabernet Sauvignon sogar ein leichter Vorteil gewesen. 

    19 von 20 Punkten

    Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at