Sauvignon Blanc Sekt 2004 – Degorgiert Juli 2006

Kostnotizen von Thomas Werani

AWC Gold; Cassis, feine Kräuter, ungemein trinkfreudig, am Gaumen wieder schwarze Johannisbeere, beeindruckender Schmelz, animierendes Spiel von Süße und Säure, wirkt noch immer unglaublich jung, da war die feine Klinge am Werk.

18,5 von 20 Punkten von Familie Steininger

Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at

Beschreibung

Weinjahr 2004

Der Austrieb fand verspätet statt, da es feucht und zum Teil kühl weiterging. Aufgrund der sonnenarmen Monate Mai und Juni begann auch die Blüte später und wurde teilweise von starkem Regen beeinträchtigt.

Ein anhaltend kühler und regnerischer Juli verzögerte die Reife weiter. Der Umschwung kam mit dem strahlend sonnigen August und einem ähnlich schönen September mit niedrigen Nachttemperaturen, was für gute Aromaausbildung sorgte. Nach dem Erntebeginn der Frühsorten setzte eine regnerische Periode ein, die mit Unterbrechungen den ganzen Oktober anhielt.

Zusätzliche Information

Jahrgang

Rebsorte

Gebinde