Riesling Novemberlese 2000

 

Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at

Beschreibung

Weinjahr 2000

Die Wintermonate waren feucht, aber nicht zu kalt. Ein warmer, trockener Frühling sorgte für eine ideale erste Vegetationsperiode. Bereits im April und Mai gab es hochsommerliche Temperaturen, dadurch auch eine frühe Blüte. Die etwas kühlere und feuchte Witterung im Juli brachte den Reben wieder etwas Feuchtigkeit und ließ die Entwicklung rasch fortschreiten. Durch eine extreme Hitzeperiode im August waren Traubengröße und Mostausbeute entsprechend gering.

Zusätzliche Information

Jahrgang

Rebsorte

Gebinde

Go to Top