Grüner Veltliner Ried Kogelberg Terrassen Kamptal DAC Reserve 1ÖTW 2018

 26,00 inkl. 20% MWSt.

Ried Kogelberg

Der Zöbinger Kogelberg ist ein Ausläufer des Waldviertler Hochplateaus und bildet einen breiten Nord-Süd ziehenden Rücken mit dem Friedenskreuz und der Abdachung zum südöstlich gelegenen Ort Zöbing. Der Südhang ist in Terrassen gegliedert und die großen Temperaturunterschiede zwischen extremer Sonneneinstrahlung am Tag und frischer Waldviertler Nacht fördern die Feinfruchtigkeit des Weines. Den Gesteinsuntergrund bilden kristalline Gesteine (Urgesteine), vorwiegend Glimmerschiefer und Amphibolite.

Kategorie:

Beschreibung

Falstaff Weinguide 2019/2020: 93 Punkte

Helles grüngelb, Silberreflexe. Mandarinenzesten unterlegen zarte Tropenfruchtnoten, ein Hauch von Wiesenkräutern, etwas Karamell. Saftig, elegant, eingebundene Säurestruktur, mineralisch, gelber Apfel im Abgang. – Ein lebendiger Speisenbegleiter.

 

Vinaria Weinguide 2019/2020 **** (4 Sterne)

Dunkler Schiefer, Havannas, Tannenwipfel, zart röstiger Hintergrund, Baumharz, Wildkräuter; voluminös, mit Tiefe und Weite.

Zusätzliche Information

Alkohol

Gebinde

Rebsorte

Restzucker

Säure

Go to Top