Grüner Veltliner Grand Grü Kamptal DAC Reserve 1995

Kostnotizen Familie Steininger

Durch den nassen niederschlagsreichen Herbst hatten wir in unserem Gebiet mit sehr starken Botrytisdruck zu kämpfen. Durch exaktes Aussortieren der Trauben stiegen die Zuckerwerte und somit auch der Alkoholgehalt und die Extraktwerte. 1995 war der erste Jahrgang unseres Markenweines „Grüner Veltliner Grand Grü“ – der Anfang einer Erfolgsgeschichte. Der Grand Grü 1995 ist leider nur in der Halbliterflasche abgefüllt. 

19 von 20 Punkten

Preis auf Anfrage: office@weingut-steininger.at

Beschreibung

Weinjahr 1995

Im Juli gab es eine lang anhaltende Hitzeperiode und gut verteilte Niederschläge. Im August hingegen setzten ungünstige Witterungsverhältnisse ein, dies führte zu Oidium-Probleme. Eine kalte und nasse Witterungsperiode in der ersten Septemberhälfte war verantwortlich für verbreitete Traubenfäulnisse.

Die Zuckerwerte entwickelten sich trotzdem gut, nach langer Zeit gab es wieder gute Säurewerte. Anfang Oktober, nach ausreichender Primärinfektion mit Botrytis cinerea, setzte eine trocken-warme Periode ein. Die meist guten Säurewerte gaben den Weinen Rückgrat, sodass es in allen Gebieten Weine von recht guter Qualität gab. Der Jahrgang kann in Summe als ausgezeichneter Prädikatsweinjahrgang bezeichnet werden.

Zusätzliche Information

Jahrgang

Rebsorte

Gebinde

Go to Top