News category Vineyard2020-05-31T20:41:51+02:00

News from the vineyard

We live with nature, the vines change every day. There are a hundred steps that we accompany until the wine is ripe for the bottle. It starts in winter with pruning and tying. In spring, the vines go into juice and drift out. In summer, the shoots grow and we concentrate on the foliage work and observe the development of the grapes. In autumn comes the most exciting time, the harvest.

With the harvest time, we can influence the style and also the quality of the wine once again. With our vineyard diary, we always want to show our customers what is going on in nature.

7August 2020

Welch wunderschöne Woche

Zu Beginn der Woche, Montag und Dienstag, hatten wir ca. 20mm Niederschlag und den Rest der Woche ist es trocken und wunderschön, wir freuen uns über dieses Wetter und schauen jeden Tag den Trauben beim Wachsen und Reifen zu. Wir blicken freudig auf einen ebenso schönen Spätsommer für die Lese.   

26July 2020

Kleiner Hagelschaden im Juli

Am Dienstag Nachmittag, den 21. Juli 2020, richtete ein Gewitter mit Hagel, zum Teil großen Schaden in Langenlois an. Wir sind mit kleinen Schäden davon gekommen, vor allem in der Riede Steinberg (Richtung Schiltern) hat es uns getroffen.  Wenn der Sommer nun trocken vorangeht sollte es bei uns keine Probleme mehr geben, die wenigen Trauben, die vom Hagel getroffen wurden, trocknen aus und fallen ab. Wenn es weiterhin viel Niederschlag gibt, sieht es weniger gut aus. Wir hoffen also auf einen trockenen August und blicken einem tollen Herbst entgegen.   [...]

14July 2020

Aus Pinot Noir wird Riesling

Klingt wie ein Wunder funktioniert aber wirklich. Die Umveredelung einer bestehenden Anlage, eine alte Technik, die ursprünglich aus dem Obstbau stammt. In unserem Fall möchten wir Riesling auf alte Pinot Noir Reben aufpfropfen, doch wie funktioniert das eigentlich? Bei der Umveredelung wird auf eine bestehende Rebe eine andere Rebsorte „eingesetzt“ und wächst durch die richtige Pflege an. So kann innerhalb eines Jahres die Rebsorte verändert und die Rebanlage erhalten werden. Man hat zwar ein Jahr Ertragsausfall, kann dafür aber die alten Reben erhalten, die bei bestimmten Rebsorten deutlich bessere Qualitäten [...]

2July 2020

Niederschlag im Juni

Wir sind sehr froh über den Niederschlag der letzten Wochen. In Langenlois variiert die Menge stark zischen den einzelnen Weingärten. Der Regen tat jedem Weingarten sehr gut und war schon lange notwendig. Im Schnitt hat es im Juni in Langenlois 11omm geregnet, am Heiligenstein sogar um die 128mm.  Wir hoffen weiterhin auf moderate Niederschläge im Sommer und blicken freudig auf die Ernte im Herbst. Zu den Bildern: Sogar tiefdunkle Gewitterwolken schauen wunderschön aus über der Riede Steinhaus.