Neuigkeiten Kategorie Weingarten2016-11-23T11:35:17+02:00

Neues aus dem Weingarten

Wir leben mit der Natur, die Reben verändern sich jeden Tag. Es sind hundert Arbeitsschritte die wir begleiten bis der Wein dann reif für die Flasche ist. Es fängt im Winter mit dem Rebschnitt und dem Anbinden an. Im Frühling gehen die Reben in Saft und treiben aus. Im Sommer wachsen die Triebe und wir konzentrieren uns auf die Laubarbeit und beobachten die Entwicklung der Trauben. Im Herbst kommt die spannendste Zeit, die Weinlese.

Mit dem Erntezeitpunkt können wir die Stilistik und auch die Qualität des Weines ein weiteres Mal beeinflussen. Mit unserem Weingartentagebuch wollen wir unseren Kunden immer aktuell zeigen, was in der Natur los ist.

13Juni 2022

Die Weinblüte

Die Weinblüte ist im Gange. Seit circa einer Woche blühen die Weinreben bei uns in Langenlois. Je nach Lage und Rebsorte sind einige Tage dazwischen.  Dass bei dem Begriff „Weinblüte“ kaum jemand ein Bild vor Augen hat, liegt daran, dass sie eher recht unscheinbar vonstattengeht. Nachdem im April und Mai die Reben ausgetrieben haben, kann ab Mitte Mai, je nach Wetterlage, die Weinblüte beginnen. An dem nur 5 bis 10 Zentimeter langen Blütenstängel sind viele dickere Knöpfe zu entdecken. Das sind noch nicht die Früchte, sondern ein Schutz der Blüte. [...]

30März 2022

Der Frühling kommt!

Mit großen Schritten nähert sich nun endlich der ersehnte Frühling. Der Rebschnitt ist beendet und auch das Anbinden. Die Reben stehen im Saft. Das heißt, die Vegetation nimmt ihren Lauf und der Blüte steht nichts mehr im Weg. Am Wochenende kommt noch mal eine Kaltfront und damit einher hoffentlich der lang gewünscht Regen. Die Natur braucht schon sehr dringend Wasser und unsere Reben somit auch.    

Go to Top