NEU in unserem Sortiment – Grüner Veltliner Kraftvoll

///NEU in unserem Sortiment – Grüner Veltliner Kraftvoll

NEU in unserem Sortiment – Grüner Veltliner Kraftvoll

Im Jahr 2018 wurde im Keller wieder viel experimentiert, verkostet und entwickelt.

 

Bevor wir unser neues Produkt vorstellen …

Die Geschichte des Portweins:

Vor rund 250 Jahren war es oft schwierig einen Wein über längere Strecken zu transportieren – speziell in den wärmeren Gebieten und auf dem Schiff. Weinbauern kamen auf die Idee, dass sie durch Zugabe von Brandwein oder Weingeist (Fortifikation) den Wein wesentlich stabiler machen können. Der Alkoholgehalt wurde somit erhöht und den langen Transportwegen stand nichts mehr im Wege.

Eine positive Geschmacksüberraschung wurde erst durch eine längere Lagerung im Holzfass entwickelt. Der Alkohol verbindet sich mit dem Zucker und der Wein erhält anhand der Oxidation im Holz einen vollmundigen Charakter.

Unsere Tochter Lisa ist seit dem Sommer 2018 mit einem portugiesischen Freund verheiratet und somit wurde auch in unserer Familie das Thema Portwein immer öfters angesprochen. Wir versuchten mit dem Grüner Veltliner Jahrgang 2013 einen Cuvée mit einem Weinbrand aus dem Jahr 2010 zu kriieren. Wir wollten damit zeigen, dass auch der Grüne Veltliner für diesen Versuch bestens geeignet ist.

Die vollreifen, gesunden Trauben wurden Ende September geerntet. Die Pressung erfolgte durch das Treten der Trauben mit den Füßen (zirka 4 Stunden). Das Ziel ist es, die Beeren sanft und schonend zu quetschen und immer wieder in Kontakt mit dem Saft zu bringen. Anschließend begann die natürliche Gärung in gebrauchten Barriquefässern. Nach zirka einer Woche wurde die Gärung bei rund 100 g/l Zucker mit hauseigenem Grüner Veltliner Weinbrand Jahrgang 2010 versetzt. Dadurch steigt der Alkoholgehalt an und die Hefen können nicht mehr arbeiten, die Gärung ist gestoppt.

Der Likörwein durfte 5 Jahre im Fass ruhen und sich entwickeln. Er ist jetzt, unserer Meinung nach, im richtigen Reifezustand. Die natürliche Süße und der Extrakt der Traube spiegeln sich im Glas wieder. Unser Kraftvoll wurde nicht filtriert, nicht gepumpt und wurde Anfang März 2018 per Hand abgefüllt.

Durch die Frucht und Säure des Grünen Veltliners wirkt er, trotz seines Alkoholgehaltes mit 19 vol.-% Alkohol und einem Zuckerrest von 60g/l., würzig, lebendig und kräftig. Unsere Motivation besteht nicht darin, den Portwein 1:1 zu kopieren, sondern mit gleicher Machart und mit österreichischen Sorten neue Wege einschlagen.

Laut österreichischem Weingesetz wird der Kraftvoll als Likörwein eingestuft.

 

FAKTEN:

Kraftvoll

Empfehlung: Am besten gekühlt.  Zum Käse, zum süßen Abschluss, oder einfach nur zum Genießen.

Herkunft: Kamptal – Langenlois

Weingarten: Ried Loisiumweingarten

Alkohol: 18,5 Vol. %

Säure:  6,5 g/l

Restzucker: 72 g/L

 

 

Viel Freude beim Genießen,

Karl & Brigitta, Eva & Peter, Lisa & João

2018-10-22T17:05:11+00:00 Donnerstag, 18 Oktober 2018|